11. Oktober 2007, Spangenberg

Es wird langsam Winter und dennoch erleben wir einen Aufbruch für den Himmelsfels.

Vieles kommt in Bewegung und langfristige Perspektiven kommen in Sichtweite. Der Sommer war gesegnet und bewegend und der Himmelsfels hat mit gutem Geist manch schlechtem Wetter getrotzt.
Die Fotos des Sommers folgen bald in der Galerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.