Mittwoch, 10.Mai 2006, Krefeld

Was für ein schönes Fest in Krefeld!

Mit 200-300 Kindern und Jugendlichen und vielen älteren Gästen. Eine super Stimmung beim kleinen World Cup. Simbabwe schlug Brasilien im Finale. Die Hip-Hop-Formation Street Evolution spielte zur Siegerehrung. Abends dann ein wunderschönes Gospelkonzert von der World Camp Formation aus Living Sound und Njeri und ein segensreicher Abendgottesdienst mit eigener brasilianischer Tanzchoreografie. Viele gingen sehr bewegt nach Hause. Aber das Team ist bereits sehr geschafft. Also, denkt an uns und kommt zur Unterstützung vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.